12 Nächte im Kloster – die Frage nach dem Warum.

12 Nächte im Kloster – die Frage nach dem Warum.

„Warum mache ich das hier eigentlich?“ Diese Frage ging mir mehr als einmal durch den Kopf. „Ich könnte jetzt irgendwo am Beach liegen und Cocktails mit Schirmchen schlürfen“. Stattdessen entschied ich mich gegen sämtlichen Konsum. Je stärker meine körperlichen Schmerzen wurden, je tiefer ich meine…

Eine Reise durch den Bhutan!

Eine Reise durch den Bhutan!

Ihr lieben, seit zwei Monaten nehme ich mir vor endlich den Reisebericht über unsere tolle Bhutanreise zu schreiben. Jetzt aber! Los ging es am 20. Oktober mit einem Flug nach Bangkok. Man kann nicht direkt in den Bhutan einreisen, da es für den Flug besonders…

„Der Kuchen muss in den Ofen“ – was hält uns vom Handeln ab?

„Der Kuchen muss in den Ofen“ – was hält uns vom Handeln ab?

Vor Kurzem bin ich über die „Check Story“ von Jim Carrey gestolpert. Er war gerade nach Hollywood gegangen und war komplett unbekannt. Er ist von Studio zu Studio gefahren und hat immer wieder visualisiert und manifestiert, dass er eines Tages aus einem dieser Studios kommt,…

Und wieder weniger Plastik im Bad ... let´s go #parisagreement.

Und wieder weniger Plastik im Bad ... let´s go #parisagreement.

Ach ihr lieben, das hat mich ganz schön niedergeschmettert: der USA-Ausstieg aus dem Klimaabkommen. Als ich in New York war, habe ich mit meiner Freundin noch über meine Bemühen gesprochen, grün und nachhaltig zu leben. Über jede Plastiktüte machen wir uns hier Gedanken, während wir…

New York, New York!

Ihr lieben, ich habe so lange nichts von mir hören lassen. Ich war mit meinem neuen Projekt www.creativityhacks.de so beschäftigt. Schaut es euch gern mal an, wenn ihr in der Marketing- oder Werbebranche arbeitet, ist das sicher interessant! Was aber was sonst noch los? NEW…

Öko ist das neue Black – kleine Taten, große Nachhaltigkeit.

Öko ist das neue Black – kleine Taten, große Nachhaltigkeit.

Ich versuche ja bereits seit einer Weile, den Plastikanteil in meinem Leben und in meinem Haushalt zu reduzieren. Mal ist es einfach, mal ist es kompliziert, aber ich nähere mich zäh und zäher der Reduktion. Seife im Stück statt aus dem Dispenser, Duschgel aus Nachfüllpack,…

Frauen und Autos – so teuer ist es mal wieder eine Frau zu sein.

Frauen und Autos – so teuer ist es mal wieder eine Frau zu sein.

Mein treuer Begleiter und Held, ein 12 Jahre alter Peugeot 206 cc, den ich 9 Jahre gefahren bin, hat mich im Stich gelassen. Von heute auf morgen. Keine Kraft mehr auf der Autobahn. Und das inmitten einer Beauftragung, in der ich wirklich auf einen Wagen…