Soulblog.

Wie ein 24-jähriges schwedisches Mädchen eine buddhistische Nonne wurde.

In der Schule hatte ich eine fantastische Französisch-Lehrerin, die uns nicht nur die Sprache, sondern auch die Liebe zu Land und Kultur lehrte. Später wünschte ich mir oft einen MentorIn im Job oder eine besonders anregende Führungskraft. Solche Menschen fand ich eher in meinem sportlichen Umfeld. Es gibt sie nicht oft. Menschen, die inspirieren. Menschen,
Mehr lesen

Der Klosteraufenthalt – Wie Tiefen tiefer werden und Höhen höher

Es geht ins Kloster nach Kopan, hoch oben auf 1450 m liegt es nahe Kathmandu, groß ist es, mächtig. 350 Mönche und Nonnen leben dort, dazu sind bei einem Kurs gern 100-150 Touristen da. Wir werden von einem Gewitter begrüßt (und was für einem!). Später, bei unserem ersten Teaching wird Karin, „unsere“ Nonne sagen: “War
Mehr lesen

Das Leben im Kloster wird nicht von der Zeit diktiert, sondern vom Rhythmus des Kosmos

130 gleichgesinnte Menschen aus allen Altersgruppen, allen Nationalitäten, 130 Suchende, Fragende, 130 Lebensgeschichten und Lifestyles werden in einem umfangreichen Programm zusammengeführt, um mehr über die Philosophie des Buddhismus, seine Kraft und die Macht der Meditation und unseres Geistes zu erfahren. Zeit in einem buddhistischem Kloster zu verbringen, weit weg vom Brummen unser Städte, dem Lärm
Mehr lesen

12 Nächte im Kloster – die Frage nach dem Warum.

„Warum mache ich das hier eigentlich?“ Diese Frage ging mir mehr als einmal durch den Kopf. „Ich könnte jetzt irgendwo am Beach liegen und Cocktails mit Schirmchen schlürfen“. Stattdessen entschied ich mich gegen sämtlichen Konsum. Je stärker meine körperlichen Schmerzen wurden, je tiefer ich meine Tiefen spürte, desto eher entstand die Sehnsucht nach Kompensation. Gebucht
Mehr lesen

Nepal – 12 Tage im buddhistischem Kloster ändern so manches!

12 Tage im Kloster. Die Reise nach Nepal und der Aufenthalt im Kloster in Kopan haben bei mir vieles verändert. 12 Tage Meditation, teachings, Schweigen, digital detox (und so manch anderes), 12 Tage Einfachheit. 12 Tage und Nächte, in denen ich mein Inneres dokumentiert habe und hier Schritt für Schritt, Artikel für Artikel wiedergeben möchte.
Mehr lesen

Eine Reise durch den Bhutan!

Ihr lieben, seit zwei Monaten nehme ich mir vor endlich den Reisebericht über unsere tolle Bhutanreise zu schreiben. Jetzt aber! Los ging es am 20. Oktober mit einem Flug nach Bangkok. Man kann nicht direkt in den Bhutan einreisen, da es für den Flug besonders kleine Maschinen erfordert. Der Flughafen liegt in einem Tal und
Mehr lesen