Jeder Mensch ist kreativ.

Jeder Mensch ist kreativ.

Jeder Mensch ist kreativ. Allzu häufig wird dabei an große Kunst gedacht oder nobelpreisverdächtige Literatur. Das ist sie auch. Kreativität beginnt allerdings bereits in der alltäglichen Problemlösung. Sie ist das Prinzip des Neuen. Kreativ sein bedeutet, zu gestalten, neu zu denken.

Ihr kennt alle diese Übung, in der man neun Punkte verbinden soll, ohne den Stift abzusetzen. Warum fällt es uns so schwer und warum brauchen Menschen so lange, bis sie es schaffen?

Wir sind es von klein auf gewohnt, nicht über die Linien zu malen. Es wurde uns anerzogen. Wir verlieren im weiteren Verlauf unser kreatives Selbstvertrauen, haben Angst, Fehler zu machen, denn alles, was wir gestalten ist schnell einer Bewertung ausgesetzt. Wir haben Angst zu scheitern und versuchen es erst gar nicht. Wir suchen unsere Sicherheit in der Welt der Zahlen, Daten und Fakten. Das ist einfacher.

Was ist mit unser Intuition?

Kreativität entsteht nicht im Kopf, sondern im Bauch. Ich bin großer Fan von Gerd Gigerenzer, der seit Jahren zum Thema Intuition forscht.

Gerd Gigerenzer beschreibt in seinem Buch „Bauchentscheidungen“ so wunderbar das Beispiel der Blickheuristik, bei der alle erforderlichen Informationen zur Berechnung der Wurfbahn beiseite gelassen werden und somit schnelles Handeln ermöglicht wird: der Basketballspieler läuft los, fokussiert den Ball und „schätzt ab“ – aufgrund seiner Erfahrung, seinem Widererkennungsgedächtnis, seinem Vermögen, bewegte Objekte mit den Augen zu verfolgen, ein Gefühl für Windgeschwindigkeit und Flugbahn zugrunde legend.

Dieser Prozess ist so viel schneller als jede Berechnung. Je öfter wir in unsere Entscheidungsfindung unsere Intuition einbeziehen, desto scharfsinniger und zuverlässiger wird diese. In einer Welt, in der wir immer öfter Entscheidungen unter unsicheren Rahmenbedingungen treffen müssen und die sich immer schneller dreht, kommt uns dies zu Gute. 

Kreativ sein bedeutet, “sich auf die Vorstellungskraft zu beziehen oder sie in das Leben einzubeziehen”. Wir alle sind in der Lage, unsere Phantasie zu nutzen. Jedes Mal, wenn wir eine Entscheidung treffen, stellen wir uns vor, welche Option die für uns bessere ist.

Ich möchte dich gern an den Ort führen, an dem wahre Transformation stattfindet: dein kreativer Geist. Unsere Fähigkeit, diese kreativen Fertigkeiten gemeinsam mit dem Prozess den Denkens in allen Aspekten unseres Lebens anzuwenden, bietet enorme Vorteile und Ergebnisse.

Dazu habe ich ein Programm entwickelt:  ToBeNow – Be you, be true, be now: in 8 Wochen zum eigenen Purpose!

Egal, ob du als Unternehmer, Angestellter oder Teamleiter, Freelancer, Gründer oder als Mensch bei deinem nächsten Schritt Klarheit suchst: dein WARUM, dein “Purpose” ist die einzige Konstante, die zur Erfüllung deiner Arbeit und deines Lebens führt.

Dein Warum ist der Schlüssel zu deinem Tun und bietet dir eine einzigartige Entscheidungshilfe.

Ich glaube an die Kraft der Kreativität und die Macht der Intuition. Beides sind Kraftquellen, die es uns ermöglichen, uns mit uns selbst zu verbinden. Wir sind die Generation, die ihren inneren Kompass verloren hat. Und doch ist alles möglich: mit 40, 50 oder 60 Jahren noch mal neu anfangen? Warum nicht!

In diesem Kurs lernst du:

… wer du wirklich bist,

… tief in deine Gefühle einzutauchen,

… deine Sehnsüchte ernst zu nehmen,

… was dir wirklich wichtig ist,

… was deine Seele wünscht,

… wo deine wahre Kraft und deine Einzigartigkeit liegen,

… was du gestalten möchtest

… wie du deine Vision in die Welt bringst

… wie du dich positionieren kannst.

Damit du leben kannst, wie es deinem Wesen entspricht: in Balance, Klarheit, Wirkung und Freude. Veränderungen greifen erst nach 3 Monaten – daher habe ich mich für einen Zeittraum von 8 Wochen entschieden, ab dem ich dich und die Gruppe individuell und persönlich begleite. Nach 12 Wochen gibt es dann eine Abschluß-Supervision.

Zur Kursbeschreibung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.